Leerstehende Gewerbeflächen sinnvoll nutzen

…oder: „Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich irgendwo ein Fenster.“

Der artplants Store in Würzburg ist nun offiziell geschlossen.

Wir räumen unseren Standort in der Würzburger Sanderau etwas früher als ursprünglich geplant und machen Platz für eine Künstlerin aus der Region! Von Schlagworten erschlagen und von Clickbaits geködert? Jetzt erstmal der Reihe nach!

Leerstehende Gewerbeflächen sinnvoll nutzen weiterlesen

Verpackungsrecycling! – „Ja!“ zum umweltfreundlichen Versand

Der Online-Versand-Handel wächst seit Jahren – das ist kein Geheimnis.
Im Frühjahr ist ein Anstieg von 10 % gegenüber des Vorjahres festgestellt worden. Und wir dachten, wir hätten letztes Jahr schon viel über’s Internet bestellt – bzw. verschickt!

Verpackungsrecycling! — „Ja!“ zum umweltfreundlichen Versand weiterlesen

Barbarossalauf 2017 – Ein Erfolg für den Laufsport und für das artplants Team

Wir haben zwar darüber spekuliert, Scherze gemacht und auch ein wenig provoziert damit, dass unser Azubi Cabdigani Ismaacil den Sieg beim diesjährigen Barbarossalauf einheimst und trotzdem wussten wir letztendlich nicht, ob er das Rennen tatsächlich machen würde.

Barbarossalauf 2017 — Ein Erfolg für den Laufsport und für das artplants Team weiterlesen

Umsonst & Draußen & Kunstpflanzen?

Das Umsonst&Draußen – Festival in Würzburg ist eine Institution. Es fand dieses Jahr schon zum 30. Mal statt und ist somit aus dem jährlichen Veranstaltungskalender der Stadt nicht mehr wegzudenken. Dank den Initiatoren rund um Ralf Duggen, kann man das 4-tägige Fest, auf der Talavera Wiese direkt am Main, inzwischen gut und gerne als kulturelles Erbe der Stadt bezeichnen.

Umsonst & Draußen & Kunstpflanzen? weiterlesen

Bürgerentscheid in Würzburg – Kein Fall für Kunstpflanzen!

So groß unsere Begeisterung für die künstliche Imitation von heimischen und exotischen Pflanzen ist, wissen wir natürlich wie wichtig und essentiell echte Pflanzen und Bäume für Mensch, Tier und Umwelt sind.

Vor allem im städtischen Raum muss das wertvolle Grün oft kommerziellem Nutzen weichen. Eine Geschäftsstelle, ein Parkhaus oder ein Wohnhaus soll gebaut werden und ein finanziell unrentables Stück Natur muss Platz machen. Bürgerentscheid in Würzburg — Kein Fall für Kunstpflanzen! weiterlesen