Kunstpflanzen – sie wachsen doch!

Aber die kann doch überhaupt nicht wachsen? Und ob! Diesmal wollen wir euch zeigen, wie und warum unsere Kunstpflanzen noch wachsen können.

Okay, zugegeben: richtig wachsen kann eine künstliche Pflanze nicht. Aber durchaus in ihrer Höhe und Form variieren. Diese Variationen können verschiedene Ursachen haben. Der Einfachheit halber unterteilen wir diese in 3 Kategorien: Produktion, Transport und Schwerkraft.

Produktion:

seidenblüten-herstellung
Beispiel der Handarbeit in der Produktion von Kunstpflanzen

Alle unsere künstlichen Blumen, Pflanzen und Bäume sind in Handarbeit gefertigt. Sozusagen Einzelstücke in ihrer Ausführung. Unsere künstliche Bepflanzung kann mit dem natürlichen Original zwar nicht 1 zu 1 verglichen werden, aber genauso wie in der Natur, sind zwei völlig identische Exemplare fast nicht möglich. Gerade bei Kunstbäumen mit Echtholzstamm können Größen und vor allem die Form variieren.
Wie es der Name schon verrät, so ist der Stamm einiger Kunstbäume aus Echtholz. Um solche Echtholzmaterialien im Zusammenhang mit Kunstpflanzen zu verarbeiten werden auf Plantagen extra Bäume nur zu diesem Zweck gezüchtet. Nach einem gewissen Wachstum beschnitten, um nur die Äste oder den gesamten Stamm nutzen zu können.

Echtholzstamm Olivenbaum vs. Fiberglasstamm Podocarpus
Links: Äste und Zweige werden im Echtholzstamm befestigt. Rechts: Auch im Fiberglasstamm werden Zweige und Blätter hinein gebohrt.

Jede Charge kann also unterschiedlich ausfallen und führt dadurch zu Variationen in Größe und Durchmesser. Jedoch sprechen wir hier nur von minimalen Unterschieden. Kleine Abweichungen können auch dadurch entstehen, wenn beispielsweise in sorgfältiger Handarbeit kleine Äste in den Holzkern gebohrt werden.

Sicherlich habt ihr ja bemerkt, dass in unserem Kunstblumen Online – Shop alle Größenangaben in circa Maßen angegeben werden. Genau das hat mit diesen Produktionsschwankungen zu tun. Aber natürlich auch, wie gemessen und gerundet wurde: Zuerst zücken wir natürlich den Meterstab und messen nach. Unseren künstlichen Buchskugeln beispielsweise werden an ihrer breitesten Stelle gemessen, ihr Bauchumfang sozusagen. Dieser ändert sich natürlich auch je nachdem, wie sehr die Kugel aufgebauscht ist. Bei getopften Kunstbäumen verraten wir euch die Gesamtlänge, von Kopf bis Topfboden. Seidenblumen werden ebenfalls von Blüte bis Stielende gemessen. Bei Blumenkränzen geben wir zwei verschiedene Maße an, und zwar den Außen- so wie den Innendurchmesser. Allerdings geben wir euch dabei nicht z.B. 35,2 cm in der Beschreibung an, sondern runden auf 35cm ab. Das macht Sinn, damit ihr unsere Produkte besser findet und weil wir natürlich von den Variationen in der Abmessung wissen.

hortensienkraz_durchmesser
Bei unseren künstlichen Blumenkränzen werden Innen- und Außendurchmesser angegeben

Wir versuchen euch bei allen Pflanzen die Höhe und Breite so gut wie möglich anzugeben, bei der Breite haben wir aber leider selbst oft Schwierigkeiten.  Vor allem, wenn wir das Produkt,  z.B. aufgrund der Größe, nicht in unserem Versandlager sondern unserem Außenlager aufbewahren. Dann müssen wir zu Plan B, oder besser gesagt zu einem Lineal greifen. Denn mit Produktbild des Herstellers aus Fernost und Dreisatz kann man so die ungefähre Breite ermitteln. Diese Methode kommt vor allem zum Einsatz, wenn wir noch nicht genug Zeit hatten eigene Bilder für euch zu schießen. Problematisch wird diese Methode allerdings, wenn das gleiche Produktbild für Bäume verschiedener Größen benutzt wird. Dann hilft wirklich nur noch schätzen, wenn man den Artikel schon mal gesehen hat, oder einen ähnlichen Artikel kennt.

Schefflera-groesse-produktbild
Gleiches Produktbild für unterschiedlich große Bäume

Transport:

kunstblumen-im-karton
Lieferung von Kunstpflanzen

Neben der Herstellung kann ein weiterer Grund für Maßabweichungen der Transport sein. Denn bereits wenn wir unsere Kunstpflanzen aus der Fabrik geliefert bekommen, werden diese platzsparend transportiert. In den Kartons wird es also ganz schön eng. Dadurch pressen sich die künstlichen Blätter zusammen und verlieren zunächst an Volumen. Nach dem Auspacken und Aufstellen können die Kunstpflanzen wieder hergerichtet werden. Zweige, Blätter und Blüten können in Form gebogen werden und zeigen sich dann in ihrer vollen Pracht.

künstliche-geranien-ausrichten
Künstliche Geranien werden platzsparend in Kartons geliefert. Nach dem entfernen der Folie können die einzelnen Blätter und Blüten in die gewünschte Form gebracht werden.

Ein Tipp für euch zu Hause: Um Enttäuschung über Größe und Volumen zu vermeiden, bitte unbedingt Blätter, Blüten und Zweige zurechtbiegen. Das schafft ein natürliches Aussehen und ein gleichmäßiges Volumen.

künstliche-buchskugel-druckstellen
Die künstliche Buchskugel kann nach dem Transport Druckstellen aufweisen. Nach einer kurzen „Kopfmassage“ hat sie jedoch ihre schöne runde Form zurück.
kunstbaum-in-form-bringen
Kunstbäume müssen nach der Lieferung unbedingt in Form gebracht werden. So bekommen sie ein natürliches Volumen. Im 3. Bild wurde nur die linke Hälfte bereits zurecht gebogen.

Schwerkraft:

Ein weiterer Grund für Veränderungen im Volumen und Größe ist die liebe Schwerkraft. Auch Kunstblumen sind davon betroffen. Wenn eine künstliche Pflanze lange aufgestellt steht, dann benötigen sie nämlich ab und zu etwas Zuwendung. Es muss nicht viel gemacht werden. Einfach in regelmäßigen Abständen die Zweige etwas zurecht biegen und die Kunstblume „blüht“ wieder in ihrer vollen Pracht.

Also denkt dran: Falls euch eure Pflanze viel zu klein und schmal vorkommt, richtet sie erstmal her und bauscht sie auf. Kunstpflanzen brauchen zwar generell weniger Pflege, als echte, aber am Anfang brauchen sie auch ein bisschen Zuneigung.

__________________________________________________________________________
Verwendete Materialien:
Hortensienkranz BASIC auf Steckgrund, rosa , Ø 40cm (ArtNr. 21078)
Schefflera Naturell, getopft, grün
Geranienbusch MERLE auf Steckstab, rosa, 30cm, Ø 20cm (ArtNr. 11607)
Buchsbaumkugel HEINZ, Kunststoffgitter, Ø 33cm (ArtNr. 26628)
Basis-Bambus, getopft, lange Blätter, 150cm (ArtNr. 35596)