Alles Recycling oder was?

Während die großen Konzerne sich gegenseitig die berühmten CO² – Zertifikate abkaufen und uns glauben machen wollen, dass Ihnen Klimaschutz wichtig ist, setzen wir bei PARC-Network auf die Devise: JA zu Recycling und Umweltschutz!

Nun mag es etwas absurd klingen, dass ausgerechnet wir mit unserem großen Kunstblumen und Pflanzen Sortiment, besonderen Wert auf Umweltschutz legen. Doch trotz der meterlangen Reihen Textilblumen, ist es uns dennoch wichtig, dass unsere Verpackungsmaterialien und auch unser Arbeitsalltag zum Umweltschutz beiträgt.

Polstermatte für Kunstpflanzen Shop Versand
Polstermatte für Kunstpflanzen Shop Versand

Wie wir das machen? Es fängt mit den Kleinigkeiten an. Beispielsweise ist jeder Arbeitsplatz mit einer Steckerleiste ausgestattet. Nach Arbeitsende wird dem Standby Strom so komplett der Hahn zugedreht. Außerdem versuchen wir auch auf unseren Papierverbrauch zu achten. Ganz ohne geht es natürlich nicht und  verwenden wir Recyclingpapier.

Schleudermaschine für Kartonagen, um Füllmaterial für den Kunstpflanzen-Versand
Schreddermaschine für Kartonagen, um Füllmaterial für den Kunstpflanzen-Versand

Vor einigen Wochen haben wir euch von unserer neuen Schredder Maschine berichtet. Sie verwandelt alte Kartonagen in neues Verpackungsmaterial. So konnten wir die Luftpolsterfolie aus unseren Hallen verbannen. Unsere Schredder Maschine benötigt jedoch regelmäßig neues Futtermaterial und unsere eigenen Kartonagen Vorräte neigen sich schnell dem Ende zu. Nun benötigten wir weitere Quellen für unser Füllmaterial.

polstermatten-recycling
Der Vorrat an Polstermatten ist immer schnell aufgebraucht.

Die Idee die uns kam, sind unsere benachbarten Firmen und umliegenden Betriebe. Denn viele von Ihnen erhalten ebenfalls Lieferungen in großen Pappkartons. Oft werden diese einfach nur entsorgt. Nun sind es wir, die in regelmäßigen Abständen diese „alten“ Kartonagen abholen und hier bei uns zu Verpackungsmaterial verarbeiten. Dies können wir wohl eine klassische Win-Win-Situation nennen. Homemade Recycling sozusagen.

kartonagen-recycling
In regelmäßigen Abständen, beladen wir unser Werksauto mit Kartonagen aus umliegenden Betrieben.

Wenn ihr nun eure Kunstpflanze nach Hause geliefert bekommt, dann könnte es gut sein, dass das darin enthaltene Füllmaterial einmal die Umverpackung für Bücher, Schreibwaren oder Geschirr war. Um den Kreis des guten Recyclings zu vollenden, so habt auch ihr eine wichtige Aufgabe: Altpapier nur in den Altpapier Container!

Zum Thema Umwelt- und Klimaschutz kann also wirklich jeder beitragen. Recycling beginnt im eigenen Haus und wenn man sich erstmal umgestellt hat, denkt man auch ganz automatisch daran, den Stand-By Knopf, nach Arbeitsende, auszuschalten. Spätestens dann, wenn man 1-2 mal einen Kuchen backen musste. Steckerleiste und Kuchen? Das ist eine neue Geschichte.