Unsere Erika macht sich auf den Weg in Modehäuser!

Die Zufriedenheit und Erfüllung der individuellen Wünsche unserer Kunden steht bei uns an oberster Stelle. Deshalb bieten wir bestimmte Dienstleistungen an, die zwar in unserem Shop nicht explizit angeboten werden, jedoch auf Nachfrage jederzeit in Anspruch genommen werden können. Dazu gehört zum Beispiel die Behandlung unserer Kunstpflanzen mit UV-Schutzspray oder Brandschutzspray, das Umetikettieren von künstlichen Pflanzen für Wiederverkäufer oder speziell gewünschte Verpackungseinheiten. Um letzteres geht es in einem Projekt, das wir letztes Jahr für einen Kunden umgesetzt haben.

künstlicher Erika Busch im Töpfchen in weiß-pink
künstlicher Erika Busch im Töpfchen in weiß-pink

Bei diesem Projekt ging es um einen Kunden, der eine Modekette betreibt und für die einzelnen Läden gerne künstliche Erika-Büsche zur Dekoration benutzen wollte. Generell bekommen wir die Erika Büsche vom Werk aus mit sechs Stück pro Karton, also sechs Stück Verpackungseinheit, geliefert. Damit es für den Kunden aus logistischer Sicht einfacher ist, die Erikas an die einzelnen Geschäftsstellen zu liefern, bat er uns, diese einzeln in einen Karton zu verpacken, sprich ein Stück Verpackungseinheit. Das hört sich nun eigentlich recht simpel an, dennoch gehören einige Überlegungen dazu: Muss der Artikel für den Versand besonders gesichert bzw. gepolstert werden? Können wir einen x-beliebigen Karton verwenden oder hat der Kunde besondere Anforderungen an den Karton? Nicht selten kommt es nämlich auch vor, dass wir Kartons extra nach den Wünschen des Kunden herstellen lassen, damit alles nach seinen Vorstellungen erledigt werden kann. Das war dieses Mal jedoch nicht der Fall und wir konnten uns direkt ans Werk machen. Zu der Zeit waren wir noch an unserem alten, ziemlich kleinen Standort, also wundert euch nicht, wenn ihr gleich ein kreatives Chaos auf den Bildern vorfindet.

Umverpacken der künstlichen Erika von sechs VE auf eine VE
Umverpacken der künstlichen Erika von sechs VE auf eine VE
Umverpackung der Kunst-Erikas
Umverpackung der Kunst-Erikas

Ihr seht also, selbst auf kleinstem Raum geben wir uns größte Mühe und da wir uns ja mittlerweile sogar vergrößert haben, haben wir noch mehr Platz, um uns neuen Herausforderungen zu stellen. Zögert also nicht, Kontakt mit unserem Team aufzunehmen, wenn ihr Fragen oder besondere Wünsche habt. Zusammen finden wir eine Lösung und helfen euch, eure Projekte zu realisieren.